Lernen von innovativen Mittelständlern

Smarte Produkte

Gerd Altmann auf Pixabay

Zum Download bitte einloggen!

E-Booklet | Best-Practice-Spezial 3 

Von smarten Produkten spricht man, wenn Gegenstände, Geräte und Maschinen durch digitale Funktionen „intelligenter“ werden. Sie haben eine eigene Internetadresse und sammeln über eingebaute Sensoren Daten, die dann in eine Cloud geleitet werden. Dort übernimmt eine Software, immer häufiger eine Künstliche Intelligenz, die Analyse, Verarbeitung und Steuerung. Das Internet findet nicht mehr nur auf Websites und Online-Shops statt, sondern in Dingen. Im Englischen heißt dieser Trend daher „Internet of Things (IoT)“. In diesem Best Practice Spezial stellen wir Ihnen dazu 15 interessante Praxisbeispiele aus dem Mittelstand vor. Lassen Sie sich davon auch bei Ihrer Produktentwicklung inspirieren.

Dr. Michael A. Peschke
Geschäftsführer BPF Best Practice Forum GmbH

copyright BPF Best Practice Forum GmbH

Jetzt Netzwerkpartner werden!

Branchenbucheintrag auf mittelstand-bodensee.de. Mit Visitenkarte (Kontakt & Logo), Werbetext und einem Link zu Ihrer Website.

Jetzt buchen!

Kostenlose Leseprobe

Autor von Best Practice Spezial